KANZLEI Vitae

Vitae der Rechtsanwältin RICARDA SPIECKER

1990

Zweites Juristisches Staatsexamen in München / Bayern

1990 - 1992

In-House-Juristin in der Generaldirektion eines großen deutschen Versicherer, zuständig für US- Produkthaftungs- und Umwelthaftungsfälle

1992

Zulassung als Rechtsanwältin bei der Rechtsanwaltskammer München für den OLG-Bezirk München; seitdem als Anwältin in eigener Kanzlei praktizierend, teilweise in Kooperation mit einer Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaft sowie einer Unternehmensberatung.

1994-1998

zusätzlich verschiedene Lehr- und Vortragstätigkeiten an der Bayerischen und Sächsischen Verwaltungsschule, beim BFZ (Berufsfortbildungszentrum) und vor Interessenverbänden in Zivilrecht und Haftungsrecht v.a. wegen Gesundheitsschäden in Zusammenhang mit Umweltgiften und Zahnwerkstoffen.

2003

Ausbildung und Examen in Mediation an der Universität Bielefeld

Fremdsprachen:
Englisch (auch Korrespondenzsprache),
Französisch, Italienisch

Kanzlei Spiecker
Wollen Sie, dass im Betreuungsfall

ein Fremder über Sie entscheidet ?

Sie im Fall einer unheilbaren Krankheit
   oder Siechtum nicht selbst Ihr Lebensende
   bestimmen dürfen ?

Wenn nicht, sollten Sie über

Vorsorgevollmacht

Patientenverfügung

Betreuungsverfügung

nachdenken.

Rechtsanwältin RICARDA SPIECKER ist
Berufsbetreuerin beim Amtsgericht
Wolfratshausen und München und Dozentin
für Seniorenrecht und hilft Ihnen gerne bei
der Abfassung oder Überprüfung Ihrer Verfü-
gungen und erbrechtlichen Regelungen.
Anwaltskanzlei Spiecker
Rechtsanwalt in Wolfratshausen
  08171 482920
Pfaffenriederstr. 1a   08171 482921
82515 Wolfratshausen